Das Mühlsteinrevier RheinEifel

Aktuelles / News

Vortrag beim Plaidter Geschichtsverein am 22. März 2024

11. März 2024
Das Mayener Grubenfeld um 1930. Das Bild zeigt sowohl den im Spätmittelalter einsetzenden untertägigen Abbau als auch den modernen Tagebau.

Der promovierte Germanist Nicolas Junglas hält den diesjährigen Vortrag beim Plaidter Geschichtsverein.

Am Freitag, den 22. März, geht es von 19.00 Uhr an im Willibrordsaal der Hummerich-Halle um das Mühlsteinrevier in der rheinischen Eifel. Junglas geht dabei der Frage nach, ob es hier Industrie bereits vor dem klassischen Industriezeitalter gab. Der Vortrag wird drei Zeitabschnitte beleuchten: Römerzeit, Mittelalter/Frühe Neuzeit und Moderne.

Nicolas Junglas war von 2021 bis 2022 wissenschaftlicher Mitarbeiter beim UNESCO-Antragsverfahren der Arbeitsgemeinschaft „Mühlsteinrevier RheinEifel“ und seit 2023 dessen Projektleiter.

Der Eintritt zu dem Vortrag ist wie immer frei. Ein paar Erfrischungsgetränke, darunter den Plaidter Wein des Jahrgangs 2022, wird es im Anschluss an den Vortrag geben.

mehr News

3. April 2024

Der Name klingt mystisch und doch ist er irgendwie real: „Finsterlay“. Wer an die Layen der vulkanischen Osteifel denkt, kommt am dunklen Basalt nicht vorbei. Und wenn es in den […]

11. März 2024

Der promovierte Germanist Nicolas Junglas hält den diesjährigen Vortrag beim Plaidter Geschichtsverein. Am Freitag, den 22. März, geht es von 19.00 Uhr an im Willibrordsaal der Hummerich-Halle um das Mühlsteinrevier […]

1. März 2024

Mayen. Der Frühling steht vor der Tür, die Tage werden länger und die Zeit für Ausflüge beginnt wieder! Daher freuen sich die Erlebniswelten Grubenfeld in Mayen ab dem 16. März […]